mit Aroma

Die Grundlage für die meisten aromatisierten Grüntees bildet der Sencha, man findet jedoch auch Gunpowder, Genmaicha oder „Nester“ wie beim Pu Erh Tee. Basis für die weißen Tees ist häufig der bekannte Pai Mu Tan, manchmal aber auch der grünteeähnliche Mao Jian. Was man jedoch nicht finden wird, sind japanische Tees, da man diese aufgrund ihrer hohen Qualität niemals mit Aroma versehen würde.

Die Tees sollten mit circa 80 Grad heißem Wasser übergossen werden und 1,5 bis 2 Minuten ziehen.

Es werden alle 34 Ergebnisse angezeigt.